F1-Teamchef Abiteboul verlässt Renault

11.01.2021 Formel-1 News

F1-Teamchef Abiteboul verlässt Renault
Foto: Renault F1 Team / XPB / James Moy Photography Ltd.

Renault hat heute bekannt gegeben, dass der bisherige F1-Teamchef Cyril Abiteboul das Team mit sofortiger Wirkung verlässt.

Nachdem Renault letztes Jahr verkündet hatte, dass die Marke „Alpine“ ab 2021 für Sportwaren und Renneinsätze verwendet wird, wurde bereits hinter den Kulissen vieles umgebaut.

Nachdem zuletzt bekannt wurde, dass Laurent Rossi, bisher Direktor für Strategie und Geschäftsentwicklung bei Renault, zum CEO von Alpine ernannt wurde, wurde erwartet, dass Abiteboul dem Konzern in einer anderen Rolle weiterhin erhalten bleibt – stattdessen nun der komplette Rückzug.

Die Rolle des Teamchefs soll nun wohl der Pole Marcin Budkowski übernehmen.

Tags: ,

Formel-1 News

Aktuelle Formel-1 News, außerdem Neuigkeiten aus den Nachwuchs-Serien Formel-2 und Formel-3.