AlphaTauri bei Test in Imola mit zwei Autos

24.06.2020 Formel-1 News

AlphaTauri bei Test in Imola mit zwei Autos
Copyright: AlphaTauri

Der Auftakt der Formel-1 Saison 2020 kommt näher: AlphaTauri hat in Imola mit zwei Fahrzeugen getestet.

Zum Einsatz kamen ein STR13 aus dem Jahr 2018, der noch unter der Flagge von Scuderia Toro Rosso fuhr, und der aktuelle AT01.

Aufgrund der Test-Beschränkungen für aktuelle Fahrzeuge (100 Kilometer auf Test-Reifen) wurde der ebenfalls schon von einem Honda angetriebene, zwei Jahre alte, STR13 eingesetzt.

Twitter

By loading the tweet, you agree to Twitter’s privacy policy.
Learn more

Load tweet

Daniil Kvyat und Pierre Gasly bekamen dadurch die Möglichkeit, sich nach Monaten Corona-Pause wieder an die physischen Herausforderungen eines Formel-1 Wagens zu gewöhnen.

Tags: , ,

Formel-1 News

Aktuelle Formel-1 News, außerdem Neuigkeiten aus den Nachwuchs-Serien Formel-2 und Formel-3.